Es war grandios! Jugendfußwallfahrt 2022

Es war grandios! Jugendfußwallfahrt 2022

Mit dem großen Halleluja in der Basilika St. Anna ist in Altötting die zweitägige Jugendfußwallfahrt am 30. April zu Ende gegangen. Überglücklich (nach zwei Jahren Corona-Zwangspause) waren die tausenden Wallfahrer, das Leitungsteam um Jugendpfarrer Wolfgang de Jong und nicht zuletzt Bischof Stefan Oster. Er hat die Wallfahrer beim letzten Teilstück Stammham-Altötting begleitet. Und wir waren mit der Kamera natürlich auch dabei.

 

Übersetzen »